Meine Rede in der gemeinsame Ausschusssitzung der Ausschüsse für Auswärtige Angelegenheiten und Menschenrechte mit dem ukrainischen Regisseur Oleg Sensow.

Oleg Senzow, Sacharow-Preisträger aus dem Jahr 2018 und ukrainischer Filmemacher wurde am 7. September 2019 im Rahmen eines Gefangenenaustausches mit Russland aus seiner sibirischen Lagerhaft entlassen.
Er saß über 5 Jahre unter teilweise extrem menschenunwürdigen Bedingungen in verschiedenen russischen Gefängnissen vollkommen ein.
Es war uns im Europäischen Parlament eine große Freude, Oleg seinen Preis mit einem Jahr Verspätung übergeben zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: