Viola von Cramon

Archive


Ukraine: Bundesregierung muss auf Freilassung der Gefangenen drängen

Zum heutigen (9. Dezember) Ukraine-Gipfel im Normandie-Format (Deutschland, Frankreich, Russland, Ukraine) in Paris fordert Viola von Cramon-Taubadel, stellvertretende Vorsitzende der Ukraine-Delegation des Europäischen Parlaments und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss: „Die Bundesregierung muss darauf drängen, dass die Freilassung der Gefangenen zu…

Weiterlesen

Meine Rede in der gemeinsame Ausschusssitzung der Ausschüsse für Auswärtige Angelegenheiten und Menschenrechte mit dem ukrainischen Regisseur Oleg Sensow.

Oleg Senzow, Sacharow-Preisträger aus dem Jahr 2018 und ukrainischer Filmemacher wurde am 7. September 2019 im Rahmen eines Gefangenenaustausches mit Russland aus seiner sibirischen Lagerhaft entlassen. Er saß über 5 Jahre unter teilweise extrem menschenunwürdigen Bedingungen in verschiedenen russischen Gefängnissen…

Weiterlesen

Fragen an den Kandiaten Oliver Várhelyi für den Kommissarposten Erweiterung und Nachbarschaftspolitik

Meine Fragen an den Kandidaten für den Kommissarposten richteten sich vor allem darauf, wie er versuchen wird, den russischen Einfluss auf dem Westbalkan und in den östlichen Partnerländern zurück zu drängen. Seine eigene Regierung von Ministerpräsident Orbán gewährt dem Kreml…

Weiterlesen

Entwicklungen in der östlichen Nachbarschaft

Transkript der Rede hier lesen

Weiterlesen

Viola von Cramon-Taubadel, Member of the European Parliament, appointed as Chief Observer

In response to an invitation by President Hashim Thaçi, the European Union has deployed an EU Election Observation Mission to Kosovo to observe the early parliamentary elections, scheduled for 6 October 2019. The European Union has a long history of…

Weiterlesen

Wahl in der Ukraine mit hohen Erwartungen verbunden

Als Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments kommentiert Viola von Cramon, Greens/EFA: Mit der gestrigen Parlamentswahl haben sich grosse personelle Veränderungen in der Verchovna Rada ergeben. Die Erwartungen an die neuen Abgeordneten, sich den Reformen mit großem Tempo und einer…

Weiterlesen

Vorgezogene Parlamentswahlen in der Ukraine – Weichenstellung für die Beziehungen EU-Ukraine

Straßbourg, 16. Juli 2019 Am 21. Juli 2019 finden in der Ukraine vorgezogene Parlamentswahlen statt. 22 Parteien werden um die 424 Parlamentssitze kämpfen, von denen 225 über landesweite geschlossene Listen und 199 über Direktmandate in den Wahlkreisen gewählt werden. Das…

Weiterlesen